"Mit Mitarbeiterengagement zu einer erfolgreichen Software-Einführung" Melden Sie sich jetzt kostenfrei zu unserem Webinar am 14.03.24 an

Job Insight: Senior People Managerin bei Smartlane

Lesezeit: 10 Minuten

Im Rahmen unserer Job Insights werden regelmäßig Mitarbeitende zu ihren beruflichen Aufgaben und Herausforderungen befragt und hier in unserem Smartlane Karriereblog veröffentlicht. Du möchtest wissen, wie der Arbeitsalltag in den unterschiedlichsten Bereichen aussieht? Wir haben Sabrina, Senior People Managerin bei Smartlane, nach ihrem Arbeitsalltag gefragt und was Smartlane für sie ausmacht.

Wie würdest du Smartlane als Arbeitgeber beschreiben?

Sabrina: Flexibel! Gesund wachsend! Dynamisch! Es macht einfach Spaß hier zu arbeiten. Ich habe bisher noch kein Unternehmen gesehen, bei dem man so flexibel und eigenverantwortlich arbeiten und Themen vorantreiben kann. Die Zusammenarbeit mit den Kolleg:innen macht unglaublich Spaß, da alle aligned, motiviert und innovationsgetrieben sind! Auch das kontinuierliche, aber gesunde Wachstum bei Smartlane möchte ich an dieser Stelle ganz besonders betonen. Smartlane legt einen sehr großen Wert auf das Wohlbefinden seiner Mitarbeitenden und versucht ständig, sich selbst zu reflektieren und als Arbeitgeber und für die Mitarbeitenden immer besser zu werden. 

Was macht deinen Job besonders?

Sabrina: Einerseits ist es eine absolute Bereicherung, unsere Mitarbeitenden in ihrem Joballtag zu begleiten, zu betreuen und ihnen mit Rat und Tat in sämtlichen HR Themen zur Seite zu stehen. Darüber hinaus schätze ich ganz besonders die Begleitung des Unternehmens in personal- und organisationsrelevanten Fragestellungen und freue mich über jeden Schritt, den wir bei diesen Themen vorangehen.
It´s all about people wird bei Smartlane wirklich gelebt – das macht meinen Job so besonders!

Wie sieht ein typischer Arbeitsalltag als „Senior People Managerin“ aus?

Sabrina: Hier gleich vorweg – den gibt es nicht. Jeder Tag in meinem Job ist irgendwie anders. Natürlich gibt es bestimmte Aufgaben und Themen, die einen langfristig und regelmäßig begleiten, jedoch hält ein Arbeitsalltag in dieser Rolle jeden Tag eine neue Überraschung bereit und ich freue mich jeden Tag aufs Neue auf alle Aufgaben die anstehen, egal ob bekannt oder neu – so lerne und entwickle ich mich ständig weiter. 

Wie schaffst du eine Balance zwischen Arbeit und Freizeit?

Sabrina: Mir macht meine Arbeit zum Glück unglaublich viel Spaß und ich sehe stressige Phasen eher als eine temporäre Herausforderung, an der ich wachsen darf. Aber ja, eine gewisse Balance zwischen Arbeit und Freizeit ist auf jeden Fall sehr wichtig, um langfristig glücklich, ausgeglichen und leistungsfähig zu sein. Hier hilft mir ganz besonders, mich gut zu priorisieren, an einem gewissen Punkt Arbeit auch mal Arbeit sein zu lassen und mich ganz bewusst in bestimmten Momenten rauszuziehen. Unser fantastisches People-Team unterstützt sich gegenseitig, wo es nur geht, sodass wir gemeinsam dafür sorgen, dass jeder ein gutes Level fährt, von dem am Ende auch alle profitieren. 

Über welche menschlichen Qualitäten muss man für deinen Job verfügen?

Sabrina: Als People Managerin und generell im HR-Bereich ist es essentiell, eine gewisse Empathie gegenüber anderen Menschen mitzubringen. Es gibt wahnsinnig viele Situationen in denen man sich in die Lage des jeweils anderen versetzen muss, um ggf. auch eine vermittelnde Rolle einzunehmen. Menschen sind super individuell, jeder hat eine andere Lebenssituation und Wahrnehmung, da benötigt man schon ein gewisses Gespür und Feingefühl. Teamfähigkeit als A&O und auch eine gewisse Straightness ist in manchen Situation ebenso wichtig wie notwendig. 

Wie sieht deine/eine typische Mittagspause bei Smartlane aus? (im Büro)

Sabrina: Pünktlich um 12:00 Uhr kommt der/die Erste durch die Bürotüre herein und fragt nach “Lunch?”. Solange der Terminkalender es zulässt, wird dann auch sofort alles stehen und liegen gelassen und gemeinsam in die Mittagspause gestartet. Während die einen Kolleg:innen sich ihr Mittagessen von zuhause mitbringen, holen sich die anderen Kolleg:innen ihre Brotzeit bei einem der nahegelegenen Restaurants oder Supermärkte und anschließend heißt es “gemeinsam essen”. Im Sommer gerne draußen bei schönem Wetter, im Winter oder bei schlechtem Wetter gerne in unserem schönen Lunchraum und wenn ganz viele Kollegen da sind, wird auch gerne unser großer Meetingraum zum Lunchraum umfunktioniert.

SMARTLANE ALS ARBEITGEBER

Gemeinsam arbeiten wir bei Smartlane stetig daran, unseren Mitarbeitenden das bestmögliche Arbeitsumfeld zu bieten, denn allen voran haben wir unseren Mitarbeitenden die Qualität unserer Lösung und den Erfolg zu verdanken. 

Vom Werkstudenten bis zur Managementebene, wir fördern unsere Mitarbeitenden und wollen sie in ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung  unterstützen. Wir bieten zudem eine flexible Gestaltung von Arbeitszeiten und Arbeitsort zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ermöglichen ein großzügiges Weiterbildungsbudget, damit sich jeder  persönlich und fachlich weiterentwickeln kann. Denn wir sind uns im Klaren: Es sind die individuellen Beiträge und das Herzblut an der Sache, die Smartlane zu einem erfolgreichen Unternehmen machen. Wir sehen jeden Mitarbeitenden als Teil unserer Smartlane Familie. 

Dich interessiert, was BewerberInnen und MitarbeiterInnen über uns sagen?
Dann klicke dich gerne durch unsere Kununu-Bewertungen

Du hast noch Fragen zur Bewerbung, Einstiegs- und Bewerbungsmöglichkeiten oder deiner beruflichen Entwicklung bei Smartlane? Melde dich gerne bei uns – unser Team steht dir jederzeit zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf deine Anfrage unter jobs@smartlane.ai