"Mit Mitarbeiterengagement zu einer erfolgreichen Software-Einführung" Melden Sie sich jetzt kostenfrei zu unserem Webinar am 14.03.24 an

Job Insight: Research Engineer bei Smartlane

Unsere Mitarbeitenden sind das, was Smartlane wirklich ausmacht. Im Rahmen unserer Job Insights stellen wir zukünftigen BewerberInnen unser Unternehmen und die inspirierenden Menschen hinter den Kulissen vor. Ein wichtiger Bestandteil in unserem Research Team ist Maximiliane, die als “Research Engineer” einen essentiellen Beitrag dazu leistet, unser Produkt auf dem neuesten Stand der Technologie und Forschung zu halten. Was macht eigentlich ein Research Engineer (m/w/d) bei Smartlane? Wir haben Maximiliane gefragt, wie ihr Arbeitsalltag aussieht, was ihre Tätigkeit besonders macht und was ihr an Smartlane als Arbeitgeber besonders gefällt.

Wie würdest du Smartlane als Arbeitgeber beschreiben?

Maximiliane: Bei Smartlane haben wir eine familiäre, aber internationale Arbeitsatmosphäre, die sehr viel Flexibilität bietet. Meine KollegInnen sind sehr motiviert und engagiert und haben bei Fragen, Anregungen und Ideen immer ein offenes Ohr. Wir haben flache Hierarchien und relevante Informationen aus den verschiedenen Bereichen werden sehr offen kommuniziert. Auch außerhalb der Arbeit wird regelmäßig etwas unternommen, wodurch man die Kollegen privat gut kennenlernen kann.


Was macht deinen Job besonders?

Maximiliane: Durch die Schnittstelle zur Forschung kann ich neue Technologien entwickeln und viel experimentieren. Für mich ist es spannend, Methoden aus der Wissenschaft praxistauglich zu implementieren. Da wir uns vor allem mit neuen, innovativen Themen beschäftigen, lerne ich täglich Neues und entwickle mich ständig weiter.


Wie sieht ein typischer Arbeitsalltag als „Research Engineer“ aus?

Maximiliane: Als Research Engineer forsche ich an neuen Technologien und verbringe daher viel Zeit mit der Implementierung und dem Test von Prototypen. Ich bin dabei ständig mit meinen Kollegen im Kontakt, um mich zu neuen Ideen und Umsetzungsmöglichkeiten auszutauschen. Wir arbeiten eng mit unseren ForschungspartnerInnen zusammen, um Prototypen in der Praxis zu testen und relevante Features zu integrieren.


Wie schaffst du eine Balance zwischen Arbeit und Freizeit?

Maximiliane: Bei Smartlane bin ich sehr flexibel, wann und wo ich arbeite. Ich kann meine Arbeitszeiten flexibel gestalten und habe die Möglichkeit, jederzeit von Zuhause oder im Büro zu arbeiten. Auf diese Weise kann ich meinen Tag so planen, dass ich genügend Zeit für Familie, Freunde und Hobbies habe. Smartlane bietet zudem Workation an, so kann ich dem Alltagsstress entgehen und an schönen Orten arbeiten, die ich gerne bereise. 

Inwiefern fordert dich deine Arbeit bei Smartlane heraus und bringt dich in deiner persönlichen Entwicklung voran?

Maximiliane: Das Spannende an meiner Arbeit ist, dass es jeden Tag neue Herausforderungen für mich gibt. Jeder Kunde arbeitet anders und hat spezifische Anforderungen, die wir umsetzen wollen. Vor allem bei der Entwicklung von Prototypen gibt es keine Lösung “out-of-the-box”, sondern man kann eigene Ideen entwickeln und umsetzen. Dadurch kann ich mich persönlich immer weiterentwickeln. Meine KollegInnen sind ExpertInnen in ihrem Bereich, so kann ich von ihnen viel lernen. Smartlane unterstützt mich zudem bei meiner persönlichen Entwicklung mit Weiterbildungen, die ich frei wählen kann.

Welche Eigenschaften und Fähigkeiten müssten deine zukünftigen Teammitglieder für die Position als Research Engineer mitbringen?

Maximiliane: Als Research Engineer sucht man täglich nach neuen Lösungen, um die Anforderungen der Kunden bestmöglich umzusetzen. Bei der Entwicklung von Ideen und der Umsetzung arbeiten wir eng im Team zusammen, weswegen Teamarbeit sehr wichtig ist. Zudem sollte man offen dafür sein, neue Ideen zu entwickeln und auszuprobieren. Die Bereitschaft und der Wille, Neues zu lernen, ist dafür essentiell. 

SMARTLANE ALS ARBEITGEBER

Gemeinsam arbeiten wir bei Smartlane stetig daran, unseren Mitarbeitenden das bestmögliche Arbeitsumfeld zu bieten, denn allen voran haben wir unseren Mitarbeitenden die Qualität unserer Lösung und den Erfolg zu verdanken. 

Vom Werkstudenten bis zur Managementebene, wir fördern unsere Mitarbeitenden und wollen sie in ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung  unterstützen. Wir bieten zudem eine flexible Gestaltung von Arbeitszeiten und Arbeitsort zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ermöglichen ein großzügiges Weiterbildungsbudget, damit sich jeder  persönlich und fachlich weiterentwickeln kann. Denn wir sind uns im Klaren: Es sind die individuellen Beiträge und das Herzblut an der Sache, die Smartlane zu einem erfolgreichen Unternehmen machen. Wir sehen jeden Mitarbeitenden als Teil unserer Smartlane Familie. 

Dich interessiert, was BewerberInnen und MitarbeiterInnen über uns sagen?
Dann klicke dich gerne durch unsere Kununu-Bewertungen

Du hast noch Fragen zur Bewerbung, Einstiegs- und Bewerbungsmöglichkeiten oder deiner beruflichen Entwicklung bei Smartlane? Melde dich gerne bei uns – unser Team steht dir jederzeit zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf deine Anfrage unter jobs@smartlane.ai